Alfa Romeo – Werkstatt

Alfa Romeo ist eine sportlich orientierte Automobilmarke, die ihren Ursprung in Mailand hat. Seit 1987 gehört Alfa Romeo zum Automobilkonzern Fiat und ist mit Fahrzeugen wie dem Spider als Klassiker unter den Cabriolets sowie den neueren Modellen Mito, Giulietta und dem Alfa Romeo 159 auf dem deutschen Markt vertreten.

Etwa 300 Fachwerkstätten in Deutschland wurden durch Alfa Romeo autorisiert, Reparaturen, Wartungen und Servicedienstleistungen mit entsprechender Garantie an den Fahrzeugen vorzunehmen. Besonders erwähnenswert ist die Tatsache, dass Alfa Romeo selbst die Werkstätten vor einer Autorisierung testen lässt. Im Hinblick auf Qualität, Zuverlässigkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis werden Testkunden und Sachverständige mit der Beurteilung der Werkstätten beauftragt.

Je nach Modell schreibt Alfa Romeo zum Erhalt der Garantie eine Inspektion der Fahrzeuge in Intervallen von 20.000 bzw. 30.000 gefahrenen Kilometern oder alle 24 Monate vor. Das empfohlene Wartungsintervall wird von Alfa Romeo mit 12 Monaten angegeben. Bei Fahrzeugen mit geringen Fahrleistungen von bis zu 10.000 Kilometern im Jahr empfiehlt Alfa Romeo darüber hinaus, alle 12 Monate einen Ölwechsel durchführen zu lassen. Als regelmäßige Sonderaktion bieten Alfa Romeo-Werkstätten einen zusätzlichen Frühjahrs-Check an.

Bei der Inspektion wird das Fahrzeug einmal komplett auf Funktionstauglichkeit und Sicherheit überprüft. Dies geschieht über das werkstatteigene Diagnoseprogramm und mittels Sichtkontrolle.

Die Inspektion schließt auch Bremsen, Elektronik, Räder, Fahrwerk und die Auspuffanlage ein. Des Weiteren wird ein Ölwechsel vorgenommen und der Ölfilter ausgetauscht. Gleiches gilt für Luft-, Innenraum- und Pollenfilter sowie die Zündkerzen. Alle Flüssigkeiten im Fahrzeug, also Brems-, Kühl- und Waschflüssigkeiten werden überprüft und bei Bedarf nachgefüllt und mit Frostschutzmitteln versehen. Scheinwerfer und Scheibenwischer werden in der Werkstatt auf ordnungsgemäße Funktion überprüft und bei Bedarf ersetzt.

Je nach Modell wird bei der Inspektion auch der Zahnriemen gewechselt, wobei auch hier die vorgeschriebenen Intervalle vom Modell abhängig gemacht werden. In der Regel gilt bei Alfa Romeo für das Auswechseln des Zahnriemens ein Intervall von 120.000 Kilometern oder ein Zeitraum von fünf Jahren.

Modelle

145
146
147
155
156
156 Sportwagon
159
159 Sportwagon
164
166
33
33 Sportwagon
4C
4C SPIDER
6
75
8C
8C SPIDER
90
ALFASUD
ALFASUD Giardinetta
ALFASUD Sprint
ALFETTA
ALFETTA GT
ARNA
BRERA
GIULIA
GIULIA GT
GIULIETTA
GT
GTA Coupe
GTV
MITO
MONTREAL
RZ
SPIDER
STELVIO
SZ

Zahnriemen

Zahnriemenwechsel zum Festpreis auch in ihrer Nähe. Jetzt passende Werkstatt finden!

Inspektion

Inspektionsangebote auch für Ihr Fahrzeug. Marke, Modell & Motorisierung wählen und sofort Angebote erhalten!

Oelwechsel

Oelwechsel zum Festpreis auch in ihrer Nähe. Jetzt passende Werkstatt finden!

HU/UA

Hauptuntersuchung & Abgasuntersuchung in einer Werkstatt ihrer Wahl. Jetzt bereits ab 79€ buchen.

Sicherheitscheck

Egal ob Urlaub oder die kalte Jahreszeit. Mit unserem Sicherheitscheck können Sie Ihr Auto auf sicherheitsrelevante Punkte hin überprüfen lassen.

Klimaservice

Gerade in der heißen Jahreszeit ist eine funktionieren Klimaanlage sehr wichtig. Buchen Sie jetzt einen Klimaservice für ihr Auto

Lichtcheck

Lassen Sie jetzt die Beleuchtung Ihres Autos durch Profis überprüfen und kommen Sie sicher durch den Straßenverkehr!

Werkstattsuche

In unserem Werkstattverzeichnis finden Sie eine Werkstatt in Ihrer Nähe. Jetzt suchen und Werkstatt kontaktieren!